Sanitätsschule 112

First Responder Ausbildung

Tags:

 

Der First Responder ist das Bindeglied zwischen dem Ersthelfer und dem Rettungsdienst.

 Folgende Themen werden in dieser Fortbildung vermittelt:

– Krampfanfälle

– Bewußtlosigkeit

– Thermische Notfälle

– Blutungen

– Helmabnahme

 – Atemnot

– Schockbekämpfung

– Beatmen mit Larynxtubus

– Reanimation mit AED

– Kinderreanimation

– Kindernotfälle

– Traumamanagement

– Schienen von Brüchen

– Verbrennungen

– Herz-Kreislauf-System

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Voraussetzungen zur Teilnahme:

– absolvierter Feuerwehr-Grundlehrgang bzw. THW-Grundlehrgang

Die First Responder Ausbildung für Feuerwehren und THW umfasst insgesamt

80 Stunden Notfallmedizin inkl. Frühdefibrillation.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 7 Personen.

 Lehrgangskosten € 450.– pro Teilnehmer für die First Responder Ausbildung aus den Landkreisen Kelheim, Pfaffenhofen, Landshut, Regensburg, Erding, Ebersberg, Ingolstadt, München, Dachau, Fürstenfeldbruck, Dingolfing, Deggendorf, Passau, Rotall-Inn und Freyung-Grafenau.

Für die First Responder Ausbildung im restlichen Bayern fallen höhere Gebühren an.

Wir kommen zu Ihnen und bilden dort Ihre Kameraden aus.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Tel.: 0170 -446 32 46 zur Verfügung.

 

Dieser Beitrag wurde am Sonntag, 05. Januar 2014 um 04:29 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen.

«  –  »

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.

 

© sanitaetsschule112 – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)