Sanitätsschule 112

WIR ÜBER UNS

Die Sanitätsschule 112 ist ein privates Unternehmen, das die Anerkennung als „Anerkannte Ausbildungsstätte für Lehrgänge in Erster Hilfe (EH) und Lebensrettende Sofortmaßnahmen (LSM) für Führerscheinbewerber gem. § 68 FeV“ für ganz Bayern durch die Regierung von Niederbayern erhalten hat. Darüberhinaus sind wir durch die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) eine anerkannte Ausbildungsstelle nach BGV A1 zum Abhalten von Erste Hilfe Kursen für Ersthelfer in Betrieben. Wir führen regelmäßig Erste Hilfe Kurse (EH) und Lebensrettende Sofortmaßnahmen (LSM) in Abensberg im Inlingua Sprachcenter in der Ulrichstraße 21 durch (siehe unter Termine). Wir führen bayernweit auch in Ihrem Betrieb eine Ersthelfer-Schulung durch. Sprechen Sie uns einfach an.

Wir bieten für  Zahnärzte (bayernweit) spezielle Notfalltrainings an und dürfen dafür Fortbildungspunkte nach BZÄK/DGZMK vergeben.

Unser Ausbilderteam besteht aus erfahrenen Ärzten und Mitarbeitern, die im Rettungsdienst tätig sind.

Notfälle im familiären Bereich, bei der Arbeit, im Straßenverkehr oder bei Sport- und Freizeitaktivitäten sind keine Seltenheit mehr. Jeder kann selber betroffen sein. Meist sind es Menschen, die einem nahestehen.

Eine Notfallsituation ist für alle Beteiligte eine außergewöhnlich schwierige Situation.

Ängste, Unsicherheit und das Unwissen von Erste Hilfe Maßnahmen sind die ständigen Begleiter. Viele von uns wollen helfen, erinnern sich aber nicht mehr an die Erste Hilfe Maßnahmen.

Um bei Notfällen ruhig, sicher und mit geübten und einfachen Handgriffen helfen zu können, sollte man regelmäßig die Erste Hilfe Maßnahmen üben.

 

© sanitaetsschule112 – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)